ANSITZE

Mobile Jagdeinrichtungen ermöglichen das Weidwerken in der sich jährlich ändernden Feldflur und sichern den schnellen Jagderfolg.

Erhöhte Ansitzeinrichtungen bieten dem Jäger eine gute Übersicht und liefern den erforderlichen Kugelfang.

Kleine Ansitzleiter

Die "kleine Ansitzleiter" mit einer Sitzhöhe von 1,20 m ist zusammenklappbar und im Pkw zu transportieren. Aufgrund ihres geringen Gewichtes von ca. 20 kg wird sie mittels Tragegurt mitgenommen, auseinandergeklappt und ist direkt einsatzbereit.

  • Man ist schnell am richtigen Ort (Blattjagd, am Wechsel, am Raps- oder Maisfeld).
  • Bei der Maisjagd/Rapsjagd trägt man auf der einen Schulter die Waffe, auf der anderen die Leiter und rückt näher an das Mais- bzw. Rapsfeld heran, immer der Erntemaschine nach ...
  • Mobiler Ansitzbock mit vergrößerter Standfläche (zusammenklappbar und leicht zu transportieren).



    Ansitze






    Zurück zum Anfang

    © 2009 by Heinz-Wilhelm Kock